Startseite / Ernährung / Ernährungsplan / Ernährungsplan Fettabbau – 3 Tricks gegen Winterspeck
Fettabbau mit Ernährungsplan
Ernährungsplan
Ernährungsplan Fettabbau – 3 Tricks gegen Winterspeck

Ernährungsplan Fettabbau: Mit diesen 3 Tricks schmilzt Winterspeck dahin

Ein Ernährungsplan für Fettabbau ist das Gegenteil von planlosem Essen: Nur wer sein Essverhalten bewusst steuert, behält seine Energiebilanz im Blick. Damit sich der Winterspeck im Frühjahr wieder verabschiedet, müssen drei Maßnahmen getroffen werden.

Ernährungsplan Fettabbau – Trick 1: Weniger essen

Ein Ernährungsplan zum Fettabbau funktioniert nur, wenn er gewährleistet, dass der Körper weniger Kalorien aufnimmt, als er verbraucht. Weniger essen ist das einfachste Mittel, um die eigene Energiebilanz zu beeinflussen – denn es hat zur Folge, dass der Körper auf die vorhandenen Fettpolster zurückgreift, um seinen Energiebedarf zu decken. Wenn man hingegen so viel Kalorien aufnimmt wie verbrennt, wird man kein Gramm Winterspeck verlieren.

Wichtig: Weniger essen heißt keinesfalls, komplett aufs Essen zu verzichten – der Ernährungsplan zum Fettabbau setzt vielmehr auf die richtigen, kalorienarmen Lebensmittel.

Ernährungsplan Fettabbau – Trick 2: Richtige Lebensmittel

Welches ist das „richtige Essen“, das in jeden Ernährungsplan zum Fettabbau gehört? Vor allem viele hochwertige Proteine (etwa Milchprodukte, Hülsenfrüchte, mageres Fleisch und Fisch), dazu komplexe Kohlenhydrate (Vollkornprodukte, Gemüse und Obst) und gesunde, pflanzliche Fette (etwa in Form von Nüssen und rein pflanzlichen Ölen). Der Verzicht auf Fast Food und andere Kalorienbomben bändigt vor allem den Insulinspiegel, was Heißhungerattacken verhindert und zu einem lang anhaltenden Sättigungsgefühl führt.

Tipp: Wer schneller abnehmen möchte, reduziert die Kohlenhydrataufnahme und setzt dafür vermehrt auf proteinreiche Lebensmittel. 

Ernährungsplan Fettabbau – Trick 3: Muskeln aufbauen

Warum sollte Fitness Bestandteil eines Ernährungsplans zum Fettabbau sein? Ganz einfach: Je mehr Muskeln man hat, desto mehr Fett verbrennt der Körper. Regelmäßiges Fitness-Training macht folglich jeden Ernährungsplan zum Fettabbau sehr viel effektiver. Tipp: Das Training sollte kurze, anstrengende Cardio-Work-outs mit Muskelaufbau-Einheiten mit hohen Gewichten kombinieren. Das regt Stoffwechsel und Muskelwachstum an.

Tags:

MeinQ Fitness-Base

Mehr über den Fitness Quark erfahren.