Startseite / Protein / Aminosäuren / Essentielle Aminosäuren in MeinQ
Natur Quark mit viel Aminosäure
Aminosäuren
Essentielle Aminosäuren in MeinQ

Essentielle Aminosäuren: Der Muskel braucht sie, der Körper produziert sie nicht

 

Unsere Muskeln haben eine Schwäche: vor allem bei Sport-Anfängern, nach langen Pausen oder ganz einfach, wenn der Ehrgeiz mal wieder größer war als das eigene muskuläre Leistungspotenzial. Dann entstehen in den Muskelfasern kleine Mikro-Risse.

 

Die Diagnose: Muskelkater.

Ein Muskelkater ist nicht gefährlich – und verschwindet wieder von allein. Für die Regeneration eines Muskelkaters helfen unserem Körper neben Zeit vor allem Aminosäuren. Leider kommen nicht alle essentiellen Aminosäuren ausreichend in jedem Grundnahrungsmittel vor.

 

Hochwertiges Protein

Molkenproteine, wie sie in MeinQ enthalten sind, haben einen hohen Gehalt an verzweigtkettigen Aminosäuren (BCAA), den drei essentiellen Aminosäuren Leucin, Isoleucin und Valin. Sie helfen nicht nur beim Muskelaufbau, sie verbessern auch die Muskelregeneration und heilen die kleinen Risse in den Muskelfasern, die für den Muskelkater und seine schmerzhaften Wirkungen verantwortlich sind.

 

Essentielle Aminosäuren in MeinQ

Wie gesagt, diese essentiellen Aminosäuren kann der Körper nicht selber bilden, Sie müssen ihm über entsprechende hochwertige Lebensmittel hinzugeführt werden. Eine Funktion, die MeinQ mit seinem hohen Proteingehalt perfekt erfüllt.
 

Noch mehr zu dem hochwertigen Protein in MeinQ erfahrt Ihr hier: www.mein-q.de/protein

 

Tags:

MeinQ Fitness-Base

Mehr über den Fitness Quark erfahren.