Startseite / Ernährung / Gesunde Ernährung / Geheimnis Eiweiß-Diät – erfolgreich trainieren
Abnehmen mit Quark
Gesunde Ernährung
Geheimnis Eiweiß-Diät – erfolgreich trainieren

Die Eiweiß-Diät – warum ist sie eigentlich so erfolgreich?

Wer abnehmen möchte und gleichzeitig Muskeln und Ausdauer trainieren möchte, sollte bei seiner Ernährung bestimmte Grundsätze beachten. Tatsächlich ist eine Eiweiß-Diät die beste Grundlage für eine schnelle Gewichtsabnahme und einen spürbaren Trainingserfolg! Nimmt ein Sportler viel Eiweiß auf, isst er automatisch weniger und trinkt mehr. Zudem ist der Körper nur in der Lage, an Muskelmasse zuzulegen, wenn er eine ausreichende Menge an Protein erhält – ein ausgewogener Eiweiß-Diät-Ernährungsplan ist also die Grundlage einer gesunden Gewichtsreduktion.

Warum wir bei einer Eiweiß-Diät fitter und leistungsfähiger werden

Die gute Nachricht: Gehungert werden muss bei einer Eiweiß-Diät nicht. Zwar sind Abnehmwillige in ihrer Ernährung eingeschränkt – es sollten möglichst wenige Kohlenhydrate verzehrt werden –, sie dürfen sich aber trotzdem satt essen. Damit der Stoffwechsel in Bewegung bleibt, sollte zwischen den Mahlzeiten eine nur dreistündige Pause eingelegt werden. Um die Muskelmasse bei einer Eiweiß-Diät zu erhalten, empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung Erwachsenen die Aufnahme von täglich 0,8 Gramm pro Kilogramm Körpergewicht.

Soll Muskelmasse dazugewonnen werden, wird laut der International Society of Sports Nutrition eine Zufuhr von 1,6 bis 2 Gramm Protein je Kilo Körpergewicht benötigt. Das Nahrungseiweiß sollte über eine hohe biologische Wertigkeit verfügen, also vom Körper ganz schnell in Muskelmasse umgewandelt werden können. Die höchste biologische Wertigkeit hat Molkenprotein, das in der "Mein Q" Quarkcreme steckt. Auf dem Eiweiß-Diät-Wochenplan sollte diese also auf keinen Fall fehlen!

Tags:

MeinQ Fitness-Base

Mehr über den Fitness Quark erfahren.