Startseite / Rezepte / Low-carb-Pizette
Low-carb-Pizette mit Tomaten, Champignons, Hüttenkäse und Spinat
Rezepte

Low-carb-Pizette mit Tomaten, Champignons, Hüttenkäse und Spinat

 

Zutaten für 4 Personen:

  • 400 g Blumenkohl
  • 2 EL MeinQ Fitness-Quark Natur
  • 1 Ei (Größe M)
  • 1 EL geschrotete Leinsamen
  • Salz
  • Pfeffer
  • frisch geriebene Muskatnuss
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 EL Olivenöl
  • 200 g Champignons
  • 200 g Kirschtomaten
  • 2 Stiele Basilikum
  • etwas Rucola
  • 150 g Hüttenkäse
  • 1 EL Sonnenblumenkerne
  • Backpapier

 

Zubereitung:

Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen teilen. Röschen im Universalzerkleinerer fein mahlen. Blumenkohl, MeinQ Fitness-Quark Natur, Ei und Leinsamen verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Blumenkohlmasse rund (ca. 28 cm Ø) auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 15 Minuten backen.

Inzwischen Tomatenmark und Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Blumenkohlboden aus dem Ofen nehmen. Tomatenmark-Öl-Mischung auf den Blumenkohlboden streichen. Pilze und Tomatenhälften darauf verteilen. Pizza im heißen Ofen bei gleicher Temperatur weitere ca. 10 Minuten backen.

Basilikum waschen und trocken schütteln. Blättchen von den Stielen zupfen. Rucola waschen und trocken schütteln. Pizza aus dem Ofen nehmen. Hüttenkäse, Basilikum und Rucola darauf verteilen. Mit Sonnenblumenkernen bestreuen.

 

Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten 

 

Nährwerte pro Portion

Energie: 710 kJ /170 kcal
Eiweiß: 15 g
Fett: 8 g
Kohlenhydrate: 7 g

 

MeinQ Produktwelt

Mehr über die MeinQ Produkte erfahren.