Startseite / Ernährung / Rezepte / Pfluffige Pancakes aus Quinoa mit Heidelbeeren und MeinQ Fitness Base
Pfluffige Pancakes aus Quinoa mit Heidelbeeren und MeinQ Fitness Base
Rezepte
Pfluffige Pancakes aus Quinoa mit Heidelbeeren und MeinQ Fitness Base

Pfluffige Pancakes aus Quinoa mit Heidelbeeren und MeinQ Fitness Base

Locker, lecker und ganz einfach zu machen. Ob zum Frühstück, als Snack oder als köstlichen Nachtisch, die Pancakes kommen bei allen gut an. 

Zutaten:

60g Quinoa
2 Eier (Größe M)
1/2 Becher MeinQ Fitness Base
1/2 TL Vanilleextrakt oder das MArk 1/2 Vanilleschote
50g Dinkelmehl
1 TL Backpulver
2 TL Pflanzenöl
150g Heidelbeeren
2 TL Ahornsirup oder Agavendicksaft zum Beträufeln (nach Belieben)

 

Portionen

2
 

Zubereitungsschritte:

  • Quinoa waschen, in einen kleinen Topf mit 120 ml Wasser aufkochen. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten ausquellen lassen.
  • Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit 100 g MeinQ Fitness Base und Vanilleextrakt verrühren.
  • Dinkelmehl mit Backpulver mischen, mit abgekühltem Quinoa unterrühren. Eiweiß unter den Teig heben.
  • In einer leicht gefetteten Pfanne jeweils 2 EL Teig geben, Heidelbeeren darauf geben und etwas in den Teig drücken. Pancakes pro Seite 3-4 Minuten bei mittlerer Hitze backen, so nacheinander 10 Pancakes backen.
  • Pancakes mit restlicher MeinQ Fitness Base und nach Belieben mit Ahornsirup beträufelt servieren.
     

Schwierigkeitsgrad: 

leicht
 

Zubereitungszeit:

10 Minuten
 

Nährwerte pro Portion

  • 1855 Kj
  • 443 kcal
  • 26 g Protein
  • 12,9 g Fett
  • 2,7 g gesättigte Fette
  • 57,8 g Kohlenhydrate
  • 14,7 g davon Zucker
  • 1,19 g Salz

 

Tags:

MeinQ Fitness-Base

Mehr über den Fitness Quark erfahren.