Startseite / Rezepte / Pizza-Muffins mit Suchtfaktor
Pizza-Muffins – so leicht, so lecker
Rezepte

Pizza-Muffins mit Suchtfaktor

Die Pizza-Muffins sehen nicht nur lecker aus, sondern stecken auch voller schmackhafter Zutaten. Keine Frage: Die Pizza-Muffins sind der perfekte Snack für zwischendurch oder auf Partys. Und dabei sind sie ganz schnell gemacht!

 

Zutaten für 12 Stück

  •  1 Packung MeinQ-Quark (500 g)
  •  50 g Champignons
  •  30 g getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten
  •  120 g Putenbrustaufschnitt
  •  2 Eier
  •  80 g Vollkornmehl
  •  1 TL Backpulver
  •  1 TL Olivenöl
  •  30 g geriebener Parmesan
  •  1 EL italienische frische oder TK-Kräuter
  •  Salz, frisch gemahlener Pfeffer

 

Zubereitung:

Champignons putzen, Tomaten abtupfen und mit Aufschnitt in kleine Würfel schneiden.

MeinQ-Quark mit Eiern, Mehl, Backpulver und Öl verrühren. Tomaten, Champignons, Aufschnitt und Parmesan unterheben. Teig mit Kräutern, Salz und Pfeffer würzen und in eine Muffin-Form aus Silikon (12 Mulden) füllen.


Pizza-Muffins im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Gas: Stufe 3, Umluft 160 °C) ca. 20-25 Minuten backen und nach Wunsch lauwarm, warm oder kalt servieren.

 

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten

 

Nährwerte pro Stück:

Energie: 840 kJ / 200 kcal
Eiweiß: 22 g
Fett: 6 g
Kohlenhydrate: 11 g

Energieprozent:
EW = 48 EP
F = 28 EP
KH = 26 EP

Rezept PDF zum Download

MeinQ Produktwelt

Mehr über die MeinQ Produkte erfahren.