Startseite / Ernährung / Rezepte / Quarkdrink-Rezept: Quarkdrink mit Himbeeren
Himbeer-Quarkdrink mit MeinQ
Rezepte
Quarkdrink-Rezept: Quarkdrink mit Himbeeren

Dieses Quarkdrink-Rezept hat es in sich:

Quarkdrink mit Himbeeren

Wer Fruchtquark mag, wird dieses Quarkdrink-Rezept lieben – und das aus gutem Grund. Der Drink lässt sich nicht nur in Windeseile zubereiten, er versorgt uns auch mit vielen Vitaminen und jeder Menge Ballaststoffe, die unsere Verdauung und den Stoffwechsel in Schwung bringen. Dass der Quarkdrink zusätzlich Eiweiß liefert, ganze fünfzehn Gramm pro Portion, kommt fast allen Körperfunktionen zugute: Proteine sind die Hauptbausteine unserer Zellen und haben vielfältige Aufgaben. Und ziemlich lecker ist der Quarkdrink auch!

 

Zutaten für das Quarkdrink-Rezept mit Mein Q Fitness-Quark Himbeere

Aus den Zutaten kann man  zwei Portionen des Quarkdrinks mit Himbeeren zubereiten. Man braucht dafür etwa zehn Minuten Zeit und

180 Gramm Mein Q Fitness-Quark Himbeere
100 Gramm frische oder tiefgekühlte Himbeeren
1 Banane
1 Teelöffel Leinsamen
2 Esslöffel zarte Haferflocken oder Schmelzflocken
1 Teelöffel stark entöltes Kakaopulver
200 ml Mineralwasser

 

Und so wird der Quarkdrink gemacht:

  1. Die Himbeeren waschen oder auftauen und vier Beeren zur Seite legen.
  2. Die Bananen schälen und klein schneiden.
  3. Alle Zutaten in einen Mixer geben und sehr fein pürieren.
  4. Den Quarkdrink mit den restlichen Himbeeren dekorieren und servieren.

 

Quarkdrink-Rezept-Tipp: Statt der Himbeeren können auch Brombeeren, Heidelbeeren oder Erdbeeren verwendet werden. Bei all diesen Früchten handelt es sich um vitaminreiche und zuckerarme Obstsorten.

 

Nährwerte pro Portion:

kJ/kcal: 788/189
EW: 15,2 g
F: 2,5 g
KH: 24,6 g
BE: 2,1

 

Energieprozent:

EW = 32 EP
F = 12 EP
KH = 46 EP

 

Tags:

MeinQ Fitness-Base

Mehr über den Fitness Quark erfahren.