Startseite / Ernährung / Rezepte / Rhabarber-Erdbeer-Dessert MeinQ Fitness-Base
Rezepte
Rhabarber-Erdbeer-Dessert MeinQ Fitness-Base

Erfrischender Rhabarber-Kompott mit Erdbeeren zu MeinQ Fitness-Base.

 

Dieses Dessert kann einfach alles: Süß, sauer, cremig, fruchtig. Wie das geht? Ganz einfach: süße Erdbeeren, frisch-säuerlichen Rhabarber und cremige MeinQ Fitness Base zu einem Traum in Rot-weiß schichten.

 

Für 4 Portionen

Zutatenliste

  • 300 g  geputzter Rhabarber (frisch oder tiefgekühlt)
  • 2 EL Kokosblütenzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 EL Erdbeere Konfitüre
  • 250 g Erdbeeren
  • 450 g MeinQ Fitness-Base
     

Zubereitungsschritte:

  1. Frischen Rhabarber in ca. 2 cm breite Stücke schneiden, tiefgekühlten auftauen lassen. Rhabarber in einem Topf mit Kokosblütenzucker und Vanillezucker mischen und 30 Minuten stehen lassen. Bei mittlerer Hitze aufkochen und zugedeckt ca. 10 Minuten kochen, bis der Rhabarber weich ist. Nach Bedarf einen Schuss Wasser zufügen. Erdbeere Konfitüre unterrühren und Kompott kalt stellen.
  2. Erdbeeren putzen und in Stücke schneiden. Bis auf ein paar zum Garnieren die Erdbeeren unter das Kompott mischen. Rhabarber-Erdbeer-Kompott mit MeinQ Fitness-Base in Gläser schichten und mit den restlichen Erdbeeren garnieren.

Tipp: Mit gehackten Pistazien oder Minze garnieren. Je nach Saison sind die Früchte auch variierbar.

 

Zubereitungszeit:

10 Minuten

 

Garzeit: (optional)

10 Minuten

 

Gesamtzeit:

20 Minuten

 

Schwierigkeitsgrad:

leicht

 

Nährwerte pro Portion/Stück:

  • 687 KJ
  • 165 kcal
  • 14 g Protein
  • 0,9 g Fett
  • 0,4 g gesättigte Fette
  • 26 g KH
  • 21 g davon Zucker
  • 0,27 g Salz

 

 

 

Tags:

MeinQ Fitness-Base

Mehr über den Fitness Quark erfahren.